Freitag, 5. Mai 2017

13. Tag San Francisco Lombardstreet,China Town und NuirWoods

Hallo,

heute war die Lombardstreet und Chinatown und die NuirWoods am Programm.
Diesmal hatten ein typisch amerikanisches Frühstück - verpackte Zimtschnecken, Wasserkaffee
und ein Getränk das sich Orangensaft nennt - aber eigentlich nur chemisch war.

Gestärkt ging es Die Lombardstreet rauf uuunnnd runter. Danach ging es nach Chinatown.
Dort gibt es wirklich alles - so richtig viele Kitschgeschäfte - genau das richtige für Sabine :)

Zu mittag ging es wieder Richtung Motel wo wir unsere selbstgemachten Hotdogs verdrückten.
Danach ging es weiter mit dem Auto. Außerhalb von San Francisco liegt der MuirWoods Nationalpark. Auf den Weg dorthin machten wir einen kurzen halt in Sausalito wo es eine ganze Siedlung mit Hausbooten gibt.

In MuirWoods Nationalpark genossen wir die stille und Ruhe zwischen den Mammutbäumen.
Und zum Abschluss des Tages ging es zur Fastfoodkette Ihop.

Morgen werden wir den Pier39 und Alcatraz besuchen.

Liebe Grüße
Martin

















































Kommentare:

  1. Liselotte Gaida5. Mai 2017 um 16:32

    Sooooo schööön: Also ich glaub San Francisco wäre auf diesem Kontinent meine Stadt: es wirkt alles so weit, luftig und fröhlich - ich steck mir gleich mal ein paar Blumen ins Haar....

    AntwortenLöschen
  2. Liselotte Gaida5. Mai 2017 um 16:36

    !!! Wichtiger Nachtrag: Alles Liebe zum Hochzeitstag mein lieber Sohn! Du hast die perfekte Schwiegertochter für mich ausgesucht!

    AntwortenLöschen