Dienstag, 7. April 2015

**Ralph der Schleifer** 2. Tag in NY - 06.04.2015

Im Betreff steht es schon, Ralph wird ab sofort von mir nur noch mit "der Schleifer" angesprochen.
Ich glaube ich habe mindestens 5000 kcal verbrannt heute. Zu Mittag wollte ich schon eine Laufleine kaufen damit  Ralph merkt wenn ich zurück bleib. Und die 7-Tage unlimited Card der Metro haben wir auch schon voll ausgenutzt.

Den heutigen Tag haben wir mit einem "gemütlichen" 8 Blöcke Morgenmarsch zu der Grand Central Station begonnen.



dann folgte der Trump World Tower und die UNO



Jetzt wurde es Zeit für einen Besuch im Rockefeller Center. Ich möchte darauf hinweisen, dass mich "der Schleifer" aufgrund der fehlenden Metroverbindung nochmals mit einen Gewaltmarsch über 14 Blöcke beglückt hat.

Auf dem Weg dorthin sind war an der St. Patricks Cathedral vorbei gekommen.

 
 
Am Rockefeller Center angekommen haben wir uns gleich die Sun&Stars Tickets abgeholt.
Da wir die nächste freie Fahrt zur Aussichtsplattform erst 3 Stunden später bekommen haben, schoben wir den Central Park dazwischen.
 
 

Die Stunden vergingen wie im Flug (2 Stunden "spazieren" im Central Park kann einiges). Verdammt  und ich noch immer keine Laufleine besorgt.

Am Rockefeller Center wurde eine Sicherheitskontrolle, die der Flughafenkontrolle ebenbürtig ist, durchgeführt. Nach gefühlten 1000 Stunden Wartezeit in der Schlange, durften wir endliche den Fahrstuhl in den 67 Stock besteigen. Aber die Wartezeit hat sich gelohnt.








Weiter ging es zum Battery Park, wo wir die Staten Island Ferry benutzten, um die Freiheitsstatue zu sehen.


 
 
Einen kurzen Abstecher zur Wall-Street haben wir auch noch gemacht.


 
Danach folgte das 9/11 Memorial - es war echt bedrückend die 2 großen Brunnen zu sehen, wo einst die Zwillingstürme standen.
 

 
Gleich daneben steht "The World Trade One Center.
 
 
 
Da unsere Tickets für die Aussichtsplattform am Rockefeller Center auch eine Nachtshooting beinhaltet sind wir in den Abendstunden nochmal raufgefahren.
 


 

und zum Abschluss noch ein paar Impressionen aus NY





 



 
 
Mittlerweile ist es wieder Mitternacht in NY und Zeit fürs Bett.
 
Wünsche euch allen einen schönen Dienstag.
 


Kommentare:

  1. Total beeindruckend! Super Fotos! Liebe Grüße nach NY!

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich wahr.= wunderschöne Bilder.

    AntwortenLöschen